Endoprothetikzentrum der Maximalversorgung

Gelenkerhaltung und Gelenkersatz – wir sind für Sie da!

In Deutschland werden im Jahr über 350.000 Operationen im Bereich der Endoprothesenversorgung von Gelenken durchgeführt. Dabei steht der künstliche Gelenkersatz am Knie und der Hüfte im Vordergrund. In der Klinik für Orthopädie am Standort Zwickau werden seit 1984 Hüftendoprothesen und seit 1993 Knieendoprothesen eingesetzt.

In der Betreuung unserer Patienten arbeiten Spezialisten aller Fachbereiche des Klinikums eng zusammen. So können wir für Ihre Gelenkerkrankung auch bei gravierenden Nebenerkrankungen die optimale Behandlung gewährleisten. Unser Ziel ist es, im Rahmen des Endoprothetikzentrums der Maximalversorgung durch patientenorientierte, interdisziplinäre und hochqualifizierte Diagnostik und Therapie die bestmöglichen Behandlungsergebnisse für unsere Patienten zu erreichen.

Was ist ein Endoprothetikzentrum der Maximalversorgung?
An einem solchen Zentrum müssen mindestens zwei Senior-Hauptoperateure (mindestens je 100 Endoprothesenimplantationen pro Jahr) operieren. Davon muss einer die Zusatzweiterbildung "spezielle orthopädische Chirurgie" nachweisen können (mit nochmals 3-jähriger Weiterbildung und einer hohen Anzahl orthopädischer Operationen im gesamten Spektrum des Faches mit hohem Schwierigkeitsgrad). In einem Endoprothetikzentrum der Maximalversorgung müssen mindestens 200 endoprothetische Operationen im Jahr durchgeführt werden.

In unserem Zentrum werden diese Zahlen über dem Maße erfüllt. Hier arbeiten zwei Senior-Hauptoperateure, die beide die Zusatzweiterbildung "spezielle orthopädische Chirurgie" nachweisen können, und drei weitere Hauptoperateure mit mehr als je 50 endoprothetischen Eingriffen im Jahr, die alle Fachärzte für Orthopädie und Unfallchirurgie sind. Am Hause arbeiten Spezialisten aller Fachrichtungen, die in der Diagnostik sowie unmittelbaren Therapie und Nachsorge von Endoprothesenpatienten benötigt werden können. Dadurch kann unser Ziel, unsere Patienten wieder zu einem körperlich belastbaren, schmerzarmen und alltagskompetenten Leben zu führen, im ganz besonderen Maße erfüllt werden.