Förderzentrum | Klinik- und Krankenhausschule

Unterricht trotz Krankheit

Wir sind vor Ort für Kinder und Jugendliche in stationärer oder teilstationärer Behandlung und unterrichten in den Fächern Deutsch (DE), Mathe (MA) und Englisch (EN). Als öffentliche Schule halten wir die folgenden offenen Ganztagesangebote bereit: Malen, Drucken, Collagen, Trommeln, "Projekt Mittelalter", "Lernen macht Spaß".

Zuständigkeit: Sächsische Bildungsagentur – Regionalstelle Zwickau, Amt für Schule, Soziales und Sport

Wir sind ausgezeichnet als:
  • Schule mit Idee
  • Bewegte Schule – Partner für Sicherheit


Die Krankenhausschule ist für das Kinderzentrum des HBK da

  • Haus 1: Klinik für Kinder- und Jugendmedizin

  • Haus 11: Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und
    Psychosomatik des Kindes- und Jugendalters
► Download: Flyer
Zertifikat "Bewegte Schule"

Was sind unsere Ziele und Aufgaben?

Mehr anzeigen

  • Ermittlung der Lernausgangslage
  • Diagnoseunterstützung
  • individuelle Förderung
  • Austausch mit Ärzten, Psychologen, medizinischem Personal
  • Unterstützung der Wiedereingliederung in die bisherige Klasse/Schule
  • Mitarbeit bei der Schullaufbahnberatung und ggf. bei Umschulung in eine andere Schulart
Ob und wann ein Kind unterrichtet wird, entscheidet stets der behandelnde Arzt.

Unser Leitbild

Mehr anzeigen

  • Unterrichtsansatz am aktuellen Gesundheits- und Entwicklungszustand des Schülerpatienten

  • Orientierung an den Lehrplänen und Stoffgebieten der Stammschule

  • Schulart- und jahrgangsübergreifender Gruppenunterricht

  • Aufarbeitung individueller Defizite

  • Eingehen auf die Begabungen und Interessen des Schülerpatienten

  • Entlastung von Leistungsdruck

  • Selbstvertrauen stärken

Beschulungsangebote

Mehr anzeigen

  • Vorübergehende Beschulung (VB)

  • Familientagesklinik (FTK)

  • Mutter-Kind-Therapie (MTK)

  • Familienklassenzimmer (FKZ)

  • Projektunterrichts- und Ganztagesangebote

Was ist mitzubringen?

Mehr anzeigen

  • Ranzen oder Tasche

  • Lehrbücher und Arbeitshefte DE, MA, EN

  • Heft/Hefter + Ersatzblöcke

  • Hausaufgabenheft/Wochenplaner

  • Federmappe mit Füller, Bleistift, Buntstiften, Lineal, Radiergummi

  • Geometriedreieck, Zirkel, Taschenrechner in höheren Klassen


Kontakt

Mehr anzeigen

Dipl.-Päd. Elke Stangneth

Leiterin Förderzentrum | Klinik- und Krankenhausschule

 

Sekretariat
Ansprechpartnerin: Katrin Meyer
Telefon: 0375 2118-115
Telefax: 0375 2118-114
E-Mail: khs-zwickau@t-online.de
Internet: www.khs-zwickau.de

Lageplan

Mehr anzeigen

Verschiebung des Lageplanes: x:y:
Verschiebung des Lageplanes: x:y:
Verschiebung des Lageplanes: x:y:
Verschiebung des Lageplanes: x:y:
Verschiebung des Lageplanes: x:y:
Verschiebung des Lageplanes: x:y:
Verschiebung des Lageplanes: x:y:
 

Adresse

Förderzentrum | Klinik- und Krankenhausschule
am Heinrich-Braun-Klinikum, Standort Zwickau
Karl-Keil-Straße 35
08060 Zwickau
 

Lage

Die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin befindet sich im Haus 1 und die Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik des Kindes- und Jugendalters im Haus 11.
Navigation zum Haus 1 (Durchfahrtsbeschränkung) >
Navigation zum Haus 11 (Durchfahrtsbeschränkung) >
 

Parkmöglichkeit

Die nächsten Parkmöglichkeiten befinden sich entlang der Karl-Keil-Straße.
 

Lageplan zum Herunterladen

Unseren Lageplan können Sie sich auch hier als PDF herunterladen.