Cookies

Ihre Cookie-Einstellungen

Die von dieser Website genutzten Cookies ermöglichen den einwandfreien technischen Betrieb der Website. Darüber hinaus werden analytische Cookies zur Darstellung von Google-Standortkarten ausschließlich bei Benutzung dieser verwendet. Weitergehende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Weiter zur Website

Blog des Heinrich-Braun-Klinikums

100 Jahre – 100 Gesichter | Gemeinsame Ausbildung der Operationstechnischen Assistenten mit dem Helios Bildungszentrum Plauen

Beitrag vom 15.10.2021

„Wege entstehen dadurch, dass man sie geht – gemeinsam mit dem HBK als Praxispartner ebnen wir angehenden Operationstechnischen Assistenten Wege durch eine vielseitige Ausbildung mit hervorragenden Zukunftschancen.“ Kristin Schubert, OTA/ATA-Schulleitung am Helios Bildungszentrum Plauen

Operationstechnischer Assistent (OTA): eine junge und vielseitige Ausbildung mit hervorragenden Zukunftschancen. OTA fungieren bei Operationen als rechte Hand von Ärzten und Chirurgen und betreuen Patienten vor und nach einer OP. Mit Leidenschaft und ...


mehr lesen

100 Jahre – 100 Gesichter | Das Zentralarchiv als Hort von HBK-Geschichte

Beitrag vom 08.10.2021

"Beim Zentralarchiv im Klinikum kommen einem als erstes Berge von Patientenakten in den Sinn, doch wir archivieren noch viel mehr – darunter auch historische Schätze aus der Gründungszeit."

Das Sachgebiet umfasst heute Archiv, Medizinische Fachbibliothek, Poststelle und Vervielfältigung am Zwickauer HBK und ist Bestandteil der HBK-Service GmbH. Ich selbst bin seit 1987 im Unternehmen tätig und leite seit 1993 das Sachgebiet. Bis Mitte der ...


mehr lesen

Bildungszentrum neu aufgestellt

Beitrag vom 04.10.2021

Die Kolleginnen vom Bildungszentrum stellen sich vor.

Das Bildungszentrum ist seit 2012 Bestandteil des HBK und bietet Mitarbeitern, Kooperationspartnern und Gästen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Aufgebaut und geführt wurde das Bildungszentrum von Heike Günther, die zunächst jährlich ...


mehr lesen

100 Jahre – 100 Gesichter | Ein Teil des Sozialdienstes am HBK

Beitrag vom 01.10.2021

"Der Sozialdienst berät, versorgt und unterstützt in allen Lebenslagen und -fragen. Durch uns können Patientinnen und Patienten mit neuen Gedanken und Strukturen in ihren Lebensalltag zurück entlassen werden."

Der Sozialdienst ist eine wichtige Verbindung zwischen Ärzten, Pflegepersonal, Patienten und Angehörigen. Durch den Austausch im interdisziplinären Team ist eine ganzheitliche Betrachtung der Situation Aller gewährleistet. Dies ist eine sehr ...


mehr lesen

100 Jahre – 100 Gesichter | Die Leitung der Medizinischen Berufsfachschule

Beitrag vom 24.09.2021

„Es ist nicht wichtig, wie groß der erste Schritt ist, sondern in welche Richtung er geht. Junge, wissbegierige Menschen zu unterstützen, die richtige Richtung zu finden, und mit ihnen gemeinsam zu arbeiten, macht Spaß und hält fit.“

Als Schulleiterin der Medizinischen Berufsfachschule des Heinrich-Braun-Klinikums darf ich nunmehr zwölf Jahre die ersten Schritte unserer Auszubildenden begleiten. Waren es damals zwei Bildungsgänge, so können wir heute junge Menschen in vier ...


mehr lesen

#MoTEAMation im September

Beitrag vom 22.09.2021

„Danke“ sagte heute das Team des APEK-Versorgungszentrums und überreichte die #MoTEAMation für Juli den Mitarbeitern des Impfteams.

Das Team des APEK-Versorgungszentrums (Krankenhausapotheke und zentraler Einkauf) gibt im September die #MoTEAMation an die Mitarbeiter weiter, die sich im Impfteam verdient gemacht haben. „Ohne die Kollegen wären alle Impfaktionen, die wir für all ...


mehr lesen

Internationaler Tag der Patientensicherheit

Beitrag vom 17.09.2021

Zum heutigen Aktionstag informieren wir unsere Patienten über Sicherheitsaspekte sowie Präventionsmaßnahmen im Klinikum und den Praxen.

Zwar leuchten die HBK-Standorte in der heutigen Nacht nicht in den bekannten Orangetönen des Aktionsbündnisses Patientensicherheit e. V., doch auch wir möchten unseren Beitrag zum heutigen Internationalen Tag der Patientensicherheit leisten. Deshalb geben ...


mehr lesen

Patientensicherheit mit öffentlichem Fokus

Beitrag vom 15.09.2021

Auch dieses Jahr zum 17. September 2021 ruft das Aktionsbündnis Patientensicherheit e. V. den Internationalen Tag der Patientensicherheit aus. Unter Beteiligung von zahlreichen Gesundheitseinrichtungen wird bundesweit versucht den öffentlichen Fokus auf die Patientensicherheit zu richten. Eine Aktion an der sich auch das HBK sowie die Medizinischen Versorgungszentren der HBK-Poliklinik beteiligen und ab Freitag Informationsmaterial bei der Aufnahme an die Patienten ausgeben.

Seit Jahren wird Mitte September die Patientensicherheit vom Aktionsbündnis in den Fokus der Öffentlichkeit gerückt. Unter dem Motto „Sicher vom ersten Atemzug an" wird Augenmerk auf die Sicherheit der kleinsten Patienten im Krankenhaus ...


mehr lesen

Das Bildungszentrum verabschiedet Absolventen in der Intensivpflege und Anästhesie und begrüßt neue Fachweiterbildungsteilnehmer

Beitrag vom 13.09.2021

Mit sechs Absolventen der Fachweiterbildung Intensivpflege und Anästhesie war der erste Kurs ein voller Erfolg. Auch der zweite Kurs, der nur wenige Stunden vor der Zeugnisübergabe startete, war mit 11 neuen Teilnehmern voll besetzt. Zeitgleich begannen 25 Teilnehmer die Fachweiterbildung Praxisanleitung am Bildungszentrum.

Die erste Fachweiterbildung Intensivpflege und Anästhesie am Bildungszentrum des HBK wurde mit einer 100%igen Abschlussquote beendet. Alle sechs Teilnehmer, die am 5. September 2019 die zweijährige Fachweiterbildung antraten, hatten am Freitag, dem 10. ...


mehr lesen

100 Jahre – 100 Gesichter | Von der Ausbildung in die HBK-Verwaltung

Beitrag vom 10.09.2021

„Der praktische Teil meiner Ausbildung im HBK bot mir vielseitigen Einblick in die gesamte Verwaltung des zweitgrößten Arbeitgebers der Region und ebnete mir den Weg ins Berufsleben“, so Florentine Gall, Mitarbeiterin im Ärztlichen Sekretariatswesen und zuvor Auszubildende zur Kauffrau für Büromanagement am Zwickauer HBK.

Von A wie der Apotheke bis Z wie dem Zahlungsmanagement bekommt man während der kaufmännischen Ausbildung im HBK einen allumfänglichen Einblick in die Verwaltung eines des größten Unternehmens der Stadt Zwickau. Mit dem Ausbildungsbeginn am 1. ...


mehr lesen

Neuerungen in der Gefäßchirurgie des Zwickauer HBK

Beitrag vom 09.09.2021

Seit September bereichern nicht nur viele neue Auszubildende in pflegerischen Bereichen das Klinikum, sondern auch die Gefäßchirurgie hat Zuwachs an ärztlichen Leitungspositionen bekommen.

Zum Monatsbeginn begrüßten die ärztliche und pflegerische Leitung der Klinik für Gefäßchirurgie Chefarzt Dipl.-Med. Thomas Kruschwitz und Stationsleiterin Katarina Freitag (1. und 2. v. r.) zwei neue ärztliche Kollegen ihrer Klinik. ...


mehr lesen

Neue auszubildende ATA und OTA sowie FSJler bereichern das HBK

Beitrag vom 03.09.2021

Nicht nur die Medizinische Berufsfachschule bekommt dieser Tage Zuwachs – auch im Zentral-OP sowie den Stationen sind viele neue Gesichter ankommen.

Viele verbinden den September mit dem meteorologischen Herbstbeginn – für uns ist es ein Monat des Neuanfangs. Denn nach den neuen auszubildenden Physiotherapeuten, Krankenpflegehelfern, Pflegefachfrauen und -männern starten auch die ...


mehr lesen