Klinik für Unfallchirurgie und Physikalische Medizin

Die Unfallchirurgie ist gemeinsam mit anderen operativen Fächern und der Zentralen Notaufnahme, über die die meisten unfallchirurgischen Patienten kommen, im Haus 4 angesiedelt. Dort stehen modernste Diagnosegeräte und Operationssäle zur Verfügung. Die Fachbereiche arbeiten optimal und interdisziplinär mit der Unfallchirurgie zum Patientenwohle zusammen und erfüllen dabei strengste Qualitätsmaßstäbe.

Die Klinik für Unfallchirurgie übernimmt außerdem die Leitungsfunktion für das Verletzungsartenverfahren der Berufsgenossenschaften für das gesamte Klinikum (Arbeitsunfallsprechstunde).

Unsere Bereiche