Cookies

Ihre Cookie-Einstellungen

Die von dieser Website genutzten Cookies ermöglichen den einwandfreien technischen Betrieb der Website. Darüber hinaus werden analytische Cookies zur Darstellung von Google-Standortkarten ausschließlich bei Benutzung dieser verwendet. Weitergehende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Weiter zur Website

Klinik für Neurochirurgie | Standort Zwickau | Werdauer Straße

Die neurochirurgische Abteilung am Standort Werdauer Straße gehört deutschlandweit zu den führenden Kompetenzzentren für Neurochirurgie. Jährlich behandeln wir ca. 2.200 Patienten und führen durchschnittlich 1.500 Operationen durch, davon etwa 300 primäre Gliome.

Unter Leitung des langjährigen Chefarztes Prof. Dr. med. habil. Jan-Peter Warnke bietet das erfahrene Ärzteteam der Abteilung eine neurochirurgische Versorgung auf höchstem Niveau. Wir bieten alle operativen Eingriffe der allgemeinen und speziellen Neurochirurgie an. Neurochirurgische Notfälle werden bei uns jederzeit von einem hochprofessionellen neurochirurgischen OP-Team versorgt.

Die neurochirurgische Abteilung am Standort Werdauer Straße gehört deutschlandweit zu den führenden Kompetenzzentren für Neurochirurgie. Jährlich behandeln wir ca. 2.200 Patienten und führen durchschnittlich 1.500 Operationen durch, davon etwa 300 primäre Gliome. Weitere Informationen zur Glioblastomtherapie finden Sie auch unter: www.diagnose-glioblastom.de

Unter Leitung des langjährigen Chefarztes Prof. Dr. med. habil. Jan-Peter Warnke bietet das Ärzteteam der Abteilung eine neurochirurgische Versorgung auf höchstem Niveau. Unsere innovativen Therapieverfahren, ein moderner Hybrid-OP und die jahrzehntelange fachliche Erfahrung des Teams bedeuten für Sie als Patient eine hohe Sicherheit. Als eine von vier Kliniken in Europa bietet die Abteilung das MagForce NanoTherm Therapiesystem zur Behandlung von Hirntumoren an. Das innovative und noch recht junge Verfahren behandelt solide Hirntumoren mittels magnetischer Nanopartikel und bedeutet für betroffene Patienten neue Hoffnung.

Wir bieten alle operativen Eingriffe der allgemeinen und speziellen Neurochirurgie an.

Die neurochirurgische Abteilung ist weltweit nahezu die einzige Klinik für die neurochirurgische Behandlung der seltenen Erkrankungen Arachnoiditis und Tarlov-Zysten. Derzeit müssen unsere Patienten jedoch mit Wartezeiten von bis zu 9 Monaten rechnen.

Neurochirurgische Notfälle werden bei uns jederzeit von einem hochprofessionellen neurochirurgischen OP-Team versorgt. Elektive Operationen müssen angesichts der derzeitigen pandemischen Herausforderungen für das bundesdeutsche Gesundheitswesen unter Umständen verschoben werden. Wir setzen unsere Patienten auf eine Warteliste und arbeiten mit Hochdruck daran, allen Patienten möglichst zeitnah gerecht werden zu können.
Sehr geehrte Damen und Herren,

vielen Dank für Ihre Interesse an unserer Klinik. Derzeit wird unser Leistungsspektrum umstrukturiert und die Website wird überarbeitet. Wenden Sie sich bei Fragen bitte direkt an die Klinik. Vielen Dank.