Neuigkeiten der HBK-Poliklinik

Eröffnung der Kinderchirurgischen Praxis im MVZ Poliklinik West

11.04.2017

Am 11.04.2017 hat die Praxis für Kinderchirurgie im MVZ Poliklinik West in Zwickau ihren Betrieb aufgenommen und ist Anlaufstelle bei allen kinder- und unfallchirurgischen sowie urologischen Fragestellungen. Damit wird eine Versorgungslücke in Zwickau und Umgebung geschlossen und eine wohnortnahe medizinische Behandlung möglich – denn im Umkreis von 30 km gab es bislang nur eine Kinderchirurgische Praxis.

Die neu eröffnete Praxis für Kinderchirurgie auf dem Gelände des Heinrich-Braun-Klinikums bietet freundlich gestaltete Räumlichkeiten und eine gute technische Ausstattung, z. B. ein modernes Ultraschallgerät. Durch die räumliche und fachliche Nähe zum Kinderzentrum wird eine nahtlose Betreuung von der Diagnostik über die ambulante oder – falls erforderlich – stationäre Therapie bis zur Nachsorge gewährleistet. „Auch im ambulanten Bereich legen wir größten Wert auf eine kindgerechte Durchführung von Diagnostik und Therapie“, so der Kinderchirurg Dr. med. Martin Herbst. „Unser Ziel ist, den Arztbesuch für die jungen Patienten so angenehm wie möglich zu gestalten und die Angst vor der Behandlung ein Stück weit zu nehmen. Deshalb steht der einfühlsame Umgang mit ihnen sowie der enge Kontakt zu den Eltern an erster Stelle, um eine rasche Erholung und Genesung zu fördern.“

Sprechzeiten:

Mo, Di, Do: 13.00–15.00 Uhr
Mi: 13.00–17.00 Uhr

Ihr Kontakt zur Praxis für Kinderchirurgie:

HBK-Poliklinik gemeinnützige GmbH
MVZ Poliklinik West | Praxis für Kinderchirurgie
Dr. med. Martin Herbst, Facharzt für Kinderchirurgie
Karl-Keil-Straße 35 | 08060 Zwickau | Ärztehaus I, 3. OG
Telefon: 0375 51-2677 | Fax: 0375 51-542677
E-Mail: mvz-west-kinderchirurgie@hbk-zwickau.de