Neuigkeiten der Medizinischen Berufsfachschule

Auf die Glocke ... fertig ... los ...

18.10.2019

Zahlreiche Physiotherapie- Schüler nutzen die Chance, auch in den Ferien etwas Neues zu lernen. Beim Schröpfkurs lernten sie die positive Wirkung von Flammen, Glocken und blauen Flecken kennen.

Die verschiedensten Modelle von Schröpfköpfen in unterschiedlichen Glockenformen nutzten die Physiotherapieschüler beim Erlernen der Schröpftechnik in den Herbstferien. Von Silikonschröpfköpfen über Plastikglocken bis hin zu Schröpfgläsern wurden praktisch die feinstufigen Dosierungsmöglichkeiten mit dem Übungspartner ausprobiert. Neben den grundlegenden Wirkungsweisen der Schröpfkunst gab der Kurs einen kleinen Einblick in die geschichtliche Entwicklung dieser Methode mit jahrtausendlanger Erfahrung in allen Kulturkreisen. Abschließend übten die Schüler die konkrete Anlage der Schröpfgläser bei unterschiedlichen Krankheitsbildern.
Als „Andenken“ an diesen Tag blieben den teilnehmenden Schülern kleine rund blaue Flecke auf den behandelnden Körperpartien und eine Bestätigung für die erfolgreiche Teilnahme am Kurs.