Neuigkeiten der Medizinischen Berufsfachschule

Aktivierung für Jung und Alt

02.05.2019

„Soziokulturelle Aktivitäten gestalten“ … was im Lehrplan sehr theoretisch klingt, sieht praktisch ganz anders aus und macht viel Spaß.
Am 02.05.19 gestalteten die Schüler der Klasse KPH 17 eine Stunde zum Thema „Mensch gegen Hund“. So wurden die Mitschüler nicht nur körperlich aktiviert, sondern konnten eine kleine Ablenkung von der Prüfungsvorbereitung erleben.

Im weiteren Verlauf führten die Schüler in der Tagespflege der "Mobilen Schwestern" ein bewegtes aber auch kreatives Angebot durch. Eine Abwechslung, die für alle Beteiligten eine große Bereicherung war.