Patientenzimmer

 

Palliativstation

Seit Dezember 2011 ist unsere neue Palliativstation im Haus 7a, konzipiert nach aktuellen Empfehlungen der Deutsche Gesellschaft für Palliativmedizin, ihrer Bestimmung übergeben. Zehn moderne, geräumige Einzelzimmer mit entsprechender Ausstattung bieten ein wohnliches Ambiente. Ein gepflegter Innenhof und eine Sonnenterasse ermöglichen den Aufenthalt im Freien. Ärzte, Schwestern und Pfleger sind entsprechend palliativmedizinisch qualifiziert. Therapeuten und vor allem auch auf Wunsch das Brückenteam sind bereits in das Überleitungs- bzw. Entlassungsmanagement vor Ort mit eingebunden.
Für Angehörige ist ebenfalls ein Wohnbereich mit Übernachtungsmöglichkeit vorhanden.
  • Palliativmedizinische Komplexbehandlung
  • Symptomkontrolle im Finalstadium der Erkrankung
  • Schmerztherapie in Kooperation mit der Klinik für Anästhesie u. Intensivmedizin
  • Psychoonkologie
  • Weiterbildung Palliativmedizin
  • Informationsveranstaltungen für Angehörige
  • Supervision
  • Teambesprechung
  • Unterbringung von Begleitpersonen
  • Kooperation mit ambulantem Hospizdienst, Seelsorger
  • Spezialisierte ambulante Palliativversorgung

Kontakt

Dipl.-Med. Monika Salzbrenner

Leitende Oberärztin Palliativmedizin
Fachärztin für Anästhesiologie/Zusatzbezeichnung Palliativmedizin

Telefon: 0375 51-2248
E-Mail: monika.salzbrenner@hbk-zwickau.de

Haus 7a 
 würdevolle Begleitung
Untersützung finden sie auch durch das Brückenteam