Neuigkeiten

Corona-Teststelle der Kassenärztlichen Vereinigung für Reiserückkehrer und Einreisende am HBK

17.08.2020
Die Corona-Teststelle  der Kassenärztlichen Vereinigung befindet sich auf dem HBK-Gelände im Haus 1, Eingang D (ehemaliger Kreißsaal-Zugang).
Die Corona-Teststelle der Kassenärztlichen Vereinigung befindet sich auf dem HBK-Gelände im Haus 1, Eingang D (ehemaliger Kreißsaal-Zugang).
So finden Sie die Corona-Teststelle (Fußweg).
So finden Sie die Corona-Teststelle (Fußweg).

Seit Montag, dem 17. August, gibt es für Reiserückkehrer und Einreisende eine neue Möglichkeit, sich auf das Corona-Virus testen zu lassen. Die dafür von der Kassenärztlichen Vereinigung eingerichtete Corona-Teststelle befindet sich in den Räumlichkeiten des Heinrich-Braun-Klinikums am Standort Zwickau.

Wer kann sich testen lassen?
Reiserückkehrer und Einreisende können sich innerhalb der Öffnungszeiten kostenlos testen lassen. Eine vorherige Terminabsprache ist nicht notwendig, eventuell ist vor Ort mit einer gewissen Wartezeit zu rechnen.

  • Reiserückkehrer und Einreisende, die aus einem Risikogebiet kommen, sind verpflichtet, spätestens 72 Stunden nach ihrer Rückkehr einen Test durchführen lassen. Die aktuellen Risikogebiete sind hier aufgelistet: www.rki.de. Optional ist ein zweiter Test möglich.
  • Alle Einreisenden aus Risikogebieten sind verpflichtet, sich unverzüglich beim Gesundheitsamt zu melden.
  • Für Einreisende und Reiserückkehrer aus Nichtrisikogebieten ist der Test freiwillig.
  • Die Kosten für in Deutschland Versicherte werden übernommen. Bitte bringen Sie Ihre Krankenkassenkarte (gesetzlich oder privat) mit. Reisende ohne gültige Krankenversicherung haben ihre gültigen Reisedokumente vorzulegen.

Öffnungszeiten
Mo–Fr: 16.00–19.00 Uhr
So: 09.00–12.00 Uhr
Sa: geschlossen

Adresse
Heinrich-Braun-Klinikum
Standort Zwickau
Haus 1, Eingang D (ehemaliger Kreißsaal-Zugang)
Karl-Keil-Straße 35
08060 Zwickau

Es wird empfohlen, die kostenfreien Parkplätze außerhalb des Klinikgeländes zu nutzen. Der kürzeste Weg erfolgt per Fußweg über den Parkplatz an der Steinpleiser Straße. Direkt vor Ort steht lediglich eine geringe Anzahl an Behinderten-Parkplätze zur Verfügung. Die Corona-Teststelle ist ab dem Steinpleißer Parkplatz sowie ab dem Eingang Karl-Keil-Straße ausgeschildert.

Bei Fragen zur Corona-Teststelle wenden Sie sich bitte an die Kassenärztliche Vereinigung Sachsen.


Ansprechpartner

Kassenärztliche Vereinigung, Telefon: 0371 2789-0