Cookies

Ihre Cookie-Einstellungen

Die von dieser Website genutzten Cookies ermöglichen den einwandfreien technischen Betrieb der Website. Darüber hinaus werden analytische Cookies zur Darstellung von Google-Standortkarten ausschließlich bei Benutzung dieser verwendet. Weitergehende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Weiter zur Website

Logopäde/Logopädin (m/w/d) oder Sprachtherapeut/Sprachtherapeutin (m/w/d)

Bereich: Abteilung Logopädie/Klinik für Neurologie
Beginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt 
Arbeitszeit:   40 Stunden wöchentlich
Fachlicher Leiter: Annegret Irmscher - Leiterin Abt. Logopädie/Klinik für Neurologie 
Kontakt/Auskünfte: 0375 51-2775

Aufgabengebiet:

  • Diagnostik und Therapie bei Erwachsenen und Kindern
  • patientenbezogene Dokumentation und Leistungserfassung

Voraussetzungen für diese Stelle sind:
  • abgeschlossene Ausbildung als Logopäde/Logopädin (m/w/d) bzw. Sprachtherapeut/Sprachtherapeutin (m/w/d)
  • Berufserfahrung und fundierte Kenntnisse in der Diagnostik und Therapie von Stimm-, Sprach-, Sprech- und Schluckstörungen
  • wünschenswert sind Kenntnisse und Erfahrungen bei kindlichen Schluck- und Fütterstörungen
 
Der Einsatz erfolgt in allen Bereichen des Klinikums, mit Schwerpunkt in der Klinik für Neurologie (mit Stroke Unit), in der Klinik für Intensivmedizin, im Kinderzentrum sowie im Zentrum für Alterstraumatologie und Rehabilitation.


Bewerbungen Schwerbehinderter (m/w/d)  werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.


Bewerbung
HBK Verwaltung und Bildung gemeinnützige GmbH
Personalabteilung
Karl-Keil-Straße 35
08060 Zwickau
E-Mail: bewerbungen@hbk-zwickau.de