Cookies

Ihre Cookie-Einstellungen

Die von dieser Website genutzten Cookies ermöglichen den einwandfreien technischen Betrieb der Website. Darüber hinaus werden analytische Cookies zur Darstellung von Google-Standortkarten ausschließlich bei Benutzung dieser verwendet. Weitergehende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Weiter zur Website

Apotheker auf Station (m/w/d)

Bereich: APEK-Versorgungszentrum, Heinrich-Braun-Klinikum, Standort Zwickau
Beginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt 
                Die Stelle ist unbefristet zu besetzen.
Bewerbungsfrist:  17.06.2022
Arbeitszeit: Vollzeit (40 h/ wöchentl.)        
Fachlicher Leiter:  Dipl.-Pharm. Matthias Schmiedel, Chefapotheker/Leiter APEK-Versorgungszentrum
Kontakt/Auskünfte: Sekretariat: 0375 51-2175

Anforderungen: 

  • Approbation als Apotheker (m/w/d)
  • Bereitschaft zur Qualifikation als ABS-Experte oder eine bereits abgeschlossene Ausbildung als ABS-Experte
  • fundierte Grundlagen und Interesse an klinischer Pharmazie sowie an Fort- und Weiterbildungen
  • umfassende EDV-Kenntnisse
  • engagierte, verantwortungsbewusste und zuverlässige Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit, organisatorische Fähigkeiten und Flexibilität
 
Aufgabengebiete:
 
Sie arbeiten primär im Stationsbereich der zugeordneten Klinik. Ihr Haupttätigkeitsspektrum umfasst folgende Punkte: 
  • Prüfung der vorgesehenen Medikation auf Wechselwirkungen
  • Erfassung der Medikation/Anpassung an die Hausliste in Abstimmung mit den Ärzten
  • Beratung des ärztlichen und pflegerischen Personals
  • Überwachung der Medikationsanforderungen unter Kostenaspekten
  • Steuerung notwendiger Maßnahmen zur Verbesserung der Patientensicherheit
  • Projektplanung und Betreuung des Bereiches im Zuge der Einführung der elektronischen Verordnung / Medikation
  • Rufbereitschaftsdienst  
Unser Angebot: 
  • interessante und vielseitige Tätigkeit in einem jungen Team
  • attraktive Vergütung
  • arbeitgeberfinanzierter Altersversorgungszuschuss
  • betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen 
Es besteht die Möglichkeit zur Weiterbildung als Fachapotheker für Klinische Pharmazie. 

Bewerbungen Schwerbehinderter (m/w/d) werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 


Bewerbung
Heinrich-Braun-Klinikum gemeinnützige GmbH
Personalabteilung
Karl-Keil-Straße 35
08060 Zwickau
E-Mail: bewerbungen@hbk-zwickau.de