Cookies

Ihre Cookie-Einstellungen

Die von dieser Website genutzten Cookies ermöglichen den einwandfreien technischen Betrieb der Website. Darüber hinaus werden analytische Cookies zur Darstellung von Google-Standortkarten ausschließlich bei Benutzung dieser verwendet. Weitergehende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Weiter zur Website

OP-Mitarbeiter (m/w/d)

Bereich: Klinik für Augenheilkunde und Ophtalmochirurgie
Beginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt 
Arbeitszeit: Vollzeit oder Teilzeit        
Fachlicher Leiter:  Mirko Schmidt, Pflegedirektor
Kontakt/Auskünfte: Sekretariat: 0375 51-2607
  
Gewünschte fachliche Kompetenzen:

  • abgeschlossene Berufsausbildung als OTA (m/w/d); Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder gleichwertiger Abschluss
  • abgeschlossene Fachweiterbildung für den OP-Dienst wünschenswert
  • mehrjährige Erfahrungen im Bereich Augenheilkunde wünschenswert
  • hohe Bereitschaft zum Erlernen der umfassenden spezifischen Fachkenntnisse
  • Verständnis und Interesse für vielseitige und komplexe Technik

gewünschte persönliche Kompetenzen:
  • außerordentliches Organisationstalent, Belastbarkeit, Zuverlässigkeit
  • hohes Maß an eigenverantwortlichem Arbeiten
  • Freundlichkeit, Einsatzbereitschaft, Kollegialität, Teamfähigkeit

Aufgabenprofil:
  • selbstständige Vor- und Nachbereitung von Patienten sowie die Assistenz im OP
  • Instrumentierung
  • Richten und Vorbereiten der Materialien
  • Überwachung und allgemeine pflegerische Tätigkeiten
  • Teilnahme an Bereitschafts- und Rufbereitschaftsdienst
  • professioneller Umgang mit Patienten
Wenn Sie gern mit Menschen zusammenarbeiten und auch unter stressbehafteten Bedingungen immer noch freundlich bleiben, könnten sie schon bald ein Teil unseres Teams sein.

Wir bieten:
  • anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit in einem gut positionierten und zukunftsorientierten Gesundheitsunternehmen
  • interne als auch externe Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Urlaubsanspruch von 30 Tagen bei 5 Tage-Woche
  • attraktive Vergütung
  • betriebliche Altersversorgung
  • Work-Life-Balance durch betriebliches Gesundheitsmanagement

Bewerbungen Schwerbehinderter (m/w/d) werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.


 


Bewerbung
Heinrich-Braun-Klinikum gemeinnützige GmbH
Personalabteilung
Karl-Keil-Straße 35
08060 Zwickau
E-Mail: bewerbungen@hbk-zwickau.de