Stellenangebote für Pflegepersonal

HBK, Kirchberg

Algesiologischen Fachassistent (m/w/d)

Bereich: Schmerztherapie, Heinrich-Braun-Klinikum gGmbH, Standort Kirchberg
Beginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Bewerbungsfrist: 15.11.2020

Arbeitszeit: Vollzeit oder Teilzeit
Fachlicher Leiter: Mirko Schmidt, Pflegedirektor
Kontakt/Auskünfte: Sekretariat Pflegedirektion, Telefon 0375 51-2607

Die kompetente und umfassende Betreuung und Behandlung unserer Patienten steht bei uns im Vordergrund und stellt damit einen hohen Anspruch an das Verantwortungsbewusstsein, die persönliche und nicht zuletzt berufliche Kompetenz unserer Mitarbeiter dar.
 
Wenn Sie Teil unseres aufgeschlossenen und motivierten Teams sein möchten und den Patienten jederzeit im Mittelpunkt Ihres Handelns sehen, erwarten Sie folgende
 
Aufgabenschwerpunkte:
 

  • pflegerische Begleitung der Therapiepatienten während der dreiwöchigen multimodalen Behandlung
  • Erhebung einer ausführlichen Schmerzanamnese unter pflegerischen Gesichtspunkten
  • Auswertung der Verlaufs- und Fragebögen
  • Assistenz und Verlaufsbeobachtung bei diagnostischen Eingriffen/ Untersuchungen sowie die dazugehörige Dokumentation (schriftlich und elektronisch)
  • Evaluation der Wirkung und Nebenwirkungen der Analgetika
  • Organisation, Mitarbeit und Auswertung der interdisziplinären Teambesprechung und Visite
  • Anleitung zu nichtmedikamentösen Verfahren sowie die Vermittlung von Entspannungstechniken
  • Akutintervention bei Problemen und möglicher Zustandsverschlechterung
  • Überwachung und Hilfe bei der selbstständigen Umsetzung der vermittelten Strategien und Transfer in den Alltag
  • bei Bedarf Gespräche und Einbeziehung der Angehörigen
  • Abschlussevaluation
 
Wir bieten Ihnen ein spannendes, abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld in einem interessanten, komplexen und verantwortungsvollem Aufgabengebiet. Die Weiterentwicklung Ihrer beruflichen Kompetenz durch gezielte Fort- und Weiterbildung stellt für uns einen wichtigen Schwerpunkt dar.
 
Voraussetzungen:
 
  • abgeschlossene Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege mit entsprechender Berufserfahrung
  • Fachweiterbildung Weiterbildung zur Algesiologische Fachassistenz/ Pain Nurse ist wünschenswert
  • sie verfügen über klinisch-praktische Erfahrung
  • Organisationstalent, innovatives Denken, Loyalität und Teamfähigkeit runden ihr Profil ab
  • sie verfügen über eine hohe Sozial- und Kommunikationskompetenz und können selbstorganisiert arbeiten
  • vertrauensvolle und kooperative Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen


Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
 


Bewerbung
Heinrich-Braun-Klinikum gemeinnützige GmbH
Personalabteilung
Karl-Keil-Straße 35
08060 Zwickau
E-Mail: bewerbungen@hbk-zwickau.de