Blutdruckmessung

Gute Pflege ist patientenorientiert


Kompetente Gesundheits- und Krankenpfleger/innen werden sich während Ihres Krankenhausaufenthaltes um Sie kümmern. Sie helfen Ihnen bei Bedarf bei der täglichen Körperpflege, sie verabreichen Arzneimittel, wechseln Verbände, bedienen medizinisch-technische Geräte, bereiten die Patienten zu diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen vor. Jede pflegerische Tätigkeit ist von zwischenmenschlicher Nähe und Kompetenz geprägt.

Neben der Arbeit auf Station ist die Krankenpflege in fast allen Funktionsbereichen des Krankenhauses vertreten, so zum Beispiel:
  • in der Anästhesie
  • in der Notfallambulanz
  • in der Funktionsdiagnostik

Der Pflegedienst bildet die größte Berufsgruppe im Klinikum, die zeitlich am längsten bei den Patienten tätig ist. Wir arbeiten patientenorientiert, d. h. wir kümmern, betreuen, begleiten und fördern die Patienten, um deren Selbständigkeit zu erhalten. Selbstverständlich sind Gesundheits- und Krankenpfleger/innen auch wichtige Ansprechpartner für Sie, an die Sie Ihre Fragen und Wünsche richten können.



Unsere Behandlungsmöglichkeiten:

Ärztevisiten, Untersuchungen und Krankenpflege bestimmen den Tagesablauf. Die Essens-, Besucher- und Ruhezeiten sind wie folgt geregelt:
  • 7.00 Uhr bis 8.00 Uhr Frühstück
  • ab 11.00 Uhr Mittagessen
  • 12.00 Uhr bis 13.00 Uhr Mittagsruhe

Diese Mittagspause sollten Sie im Interesse ihrer Genesung unbedingt einhalten.
  • 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr Besuchszeit
  • 18.00 Uhr Abendbrot
  • 22.00 Uhr bis 6.00 Uhr Nachtruhe

Unser oberstes Ziel: die ganzheitliche Pflege unserer Patienten
Standort Kirchberg
Wir sind für Sie da